Vorlesungen im SFB 666

Headergrafik Maschinenbau

Projektvorlesung des SFB 666 im WS 2014/2015

Innovative Produkte aus Blech – Von der Konzeption zum geprüften Bauteil

Der SFB 666 dankt der ECRA – European Cold Rolled Section Association für die freundliche Bereitstellung der Sachpreise mit einem Wert in Höhe von 1.000€.
Der SFB 666 dankt der ECRA – European Cold Rolled Section Association für die freundliche Bereitstellung der Sachpreise mit einem Wert in Höhe von 1.000€.

Konzept der Vorlesung

Ziel

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit von Studierenden
    verschiedener Fachbereiche
  • Durchlauf der gesamten Entwicklungskette – von der Aufgabenstellung bis zum fertigen Produkt

Ablauf

  • max. 25 Studierende in interdisziplinär besetzten Gruppen
  • Erstellung einer gemeinsamen Dokumentation, Präsentation der Ergebnisse sowie Abschlusskolloquium
  • Beste Gruppe erhält einen Sachpreis (ca. € 1000,-)

Organisatorisches

Anmeldung:

Vorlesungsbeginn:

17.10.2016, 14:25 Uhr

Raum:

L1/07-206 (SFB-Halle)

Anerkennung z.B. im Fachbereich Maschinenbau:

Wahlpflichtbereich D bzw. Wahlbereich Natur- und Ingenieurwissenschaften

Anerkennung als 2V + 2Ü (4 CP im FB 16)

Anerkennung z.B. im Fachbereich Bauingenieurwesen:

Wird parallel im Wintersemester zum Fach

Konstruktives Gestalten angeboten und

entsprechend mit 6 CP anerkannt.

Den Flyer zur Vorlesung gibt es hier zum Download.

 

Zugriffsgeschützter Absatz: Melden Sie sich an, um diesen Absatz zu sehen.