Teilprojekt T5

Headergrafik Maschinenbau

T5 | Teilprojekt T5: HSC-Frässtrategien für die Bearbeitung von Schienenoberbaumaterial in der Gleisbauindustrie

Das angestrebte Forschungsvorhaben des Teilprojekts T5 fokussiert den Transfer der im Rahmen der ersten und zweiten Förderperiode des SFB entwickelten Methoden zur fräsenden Hochgeschwindigkeitsbearbeitung in die industrielle Praxis. Im Speziellen sollen die im Teilprojekt B3, B4 sowie im Transferprojekt T2 gewonnenen Erkenntnisse zur Implementierung der spanenden Hochgeschwindigkeits-Technologie (HSC) bei der Bearbeitung von Blechen auf die fräsende Schienenoberbaumaterialbearbeitung übertragen werden. Die Arbeiten des Transferprojekts T5 gliedern sich in den Projektbereich B des SFB ein.