Teilprojekt A5

Headergrafik Maschinenbau

A5 | Teilprojekt A5: Informationsmodell zum Simultaneous Engineering für flächige Blechbauteile mit verzweigten Strukturen

Vorgehensweise

Ziel des Teilprojektes A5 ist die Weiterentwicklung des Informationsmodells zur Unterstützung des Simultaneous Engineering für flächige Blechbauteile mit verzweigten Strukturen. Ausgehend von der Abhängigkeitsanalyse wird ein Konzept zum Simultaneous Engineering für flächige Blechbauteile für die Erweiterung des Informationsmodells entwickelt. Das Informationsmodell wird zur Abbildung von flächigen Blechbauteilen, von Betriebsmitteln und Werkstückzwischenzuständen sowie deren Beziehungen fortgeschrieben. Auf Basis des erweiterten Informationsmodells wird das Konzept in einem Assistenzsystem zur Unterstützung des Simultaneous Engineering umgesetzt.